Zamora 2.Tag

 
Nutzerbild Ines Weber
Zamora 2.Tag
von Ines Weber - Donnerstag, 2. November 2017, 04:04
 

2. Tag Zamora – die Fledermaus

In unserem Zimmer war mitten in der Nacht eine Fledermaus aufgetaucht. Daraufhin sind wir dann zu unseren Lehrern gegangen. Sie behaupteten, es sei ein Holzstück, danach sind wir wieder schlafen gegangen. Am nächsten Morgen sind wir dann um 7:00 Uhr aufgestanden und haben dann gefrühstückt. Um 9:00 Uhr sind wir dann in den Bus gestiegen der uns zum Dschungel gefahren hat. Wir liefen im Dschungel ca. 1 Stunde zum Wasserfall „La Poderosa“ (Die Kräftige). Am Wasserfall angekommen, sind wir dann baden gegangen. Für alle war es eine große Erfrischung nach einem anstrengenden Hinweg bei ca. 30°C. Nach dem Baden haben wir uns dann auf den Rückweg gemacht, dabei legten wir noch einen Zwischenstopp bei einem kleineren Wasserfall ein. Danach ging es weiter bis wir den Bus erreichten. Im Hostel angekommen gab es dann auch schon Mittagessen danach sind fast alle baden gegangen da auch der Rückweg anstrengend war. Nach dem Baden sind ein paar Schüler/innen mit den Lehrern zu einer Tienda gegangen und haben Proviant für die bevorstehende Rückreise besorgt. Dann gab es auch schon Abendbrot vom Grill. Dann hatten wir noch bis 22:00 Uhr Freizeit, bis Nachtruhe war. 

 Artikel von Elisa und Zoe